AKV Kyburger Zürich - Studentenverbindung an der ETH und Universität Zürich - seit 1912!
 

Letzte Fotogalerie

Kreuzkommers mit AW Burschifikation Goliath

03.03.2017


Galerie öffnen

Stiftung Studentenwohnungen AKV Kyburger

Das 100-Jahrjubiläum der Akademischen Kommentverbindung Kyburger hat den Altherrenverband und die Genossenschaft veranlasst, eine Stiftung für Studentenwohnungen zu gründen.

 

Zweck der Stiftung ist es, preisgünstigen Wohnraum für Studierende an den Zürcher Hochschulen* zur Verfügung zu stellen. Die Stiftung verfolgt keinen kommerziellen Zweck und ist nicht „gewinnstrebig“.

 

Die Stiftung wurde am 19.8.2011 mit einem Stiftungskapital von CHF 30'000 gegründet.

 

Die Stiftung hat mit Datum vom 10.1.2012 vom Kantonalen Steueramt Zürich die definitive Anerkennung der Steuerbefreiung für Spenden erhalten.

 

Spenden-/Unterstützungsmöglichkeiten

Es bestehen folgende Möglichkeiten, die Stiftung zu unterstützen:

 

  • Konkrete finanzielle Unterstützung durch Einzahlung auf IBAN CH63 0022 5225 1023 1601 Q

 

  • Übertragung von Genossenschaftsanteilen, welche die Genossenschaft Kyburgerhaus (z.B. an Stelle jener des Altherrenverbands) zurückkauft.

 

  • Spendenzusagen für den Fall, dass ein Objekt erworben oder im Baurecht übernommen werden kann.

 

Hinweise auf geeignete Objekte

Für Hinweise auf geeignete Objekte (primär auf Zürcher Stadtgebiet) sind wir sehr dankbar.

 

Konkret stellt sich der Stiftungsrat eine Liegenschaft vor, die in etwa folgende Kriterien erfüllt:

 

Mehrfamilienhaus mit 3 bis 4 Wohneinheiten bzw. insgesamt 8 bis 12 Studentenzimmer mit der dafür notwendigen Infrastruktur wie Küche, Nasszellen und Aufenthalts-räumen.

 

Lage: Stadt Zürich. ETH/Uni sollen mit Tram/Bus in 30 Minuten erreichbar sein.

 

Kosten: bis zu CHF 2 Millionen.

 

Stiftungsadressen

Stiftung Studentenwohnungen AKV Kyburger 
c/o Advokatur Campanile
Goldauerstrasse 8
8006 Zürich
Tel. 044-350 10 00

Nächster Stamm

Heute ab 18:00
Detailierte Informationen

Auf einen Blick

Nächste Geburtstage

      21.09.2017: Freu-Di (70 Jahre)
      24.09.2017: mbar (49 Jahre)
      24.09.2017: Poäntä (22 Jahre)
      25.09.2017: Sträng (39 Jahre)
      26.09.2017: Chrüüter (71 Jahre)
      27.09.2017: Argus (53 Jahre)
      27.09.2017: Zwirbel (53 Jahre)

Gaudeamus igitur!