AKV Kyburger Zürich - Studentenverbindung an der ETH und Universität Zürich - seit 1912!
 

Mentoring

Mitglieder der AKV Kyburger reüssieren überdurchschnittlich im Studium und profilieren sich erfolgreich in der Arbeitswelt. Sich gegenseitig unterstützen, ist der Kernbereich einer jeden richtigen Studentenverbindung mit Tiefgang. Was bezüglich der Unterstützung im Studium und beim Übertritt ins Berufsleben bei der AKV Kyburger grundlegend neu ist, ist die Systematik, die hinter unserem Angebot des Mentoring steht. Dementsprechend wurde die Funktion des Mentoringdelegierten im AH-Vorstand im 2008 geschaffen, der für die vielfältigen Facetten eines erfolgreichen Mentorings verantwortlich ist und die jungen Aktiven – zusammen mit dem Leibburschen und weitern engagierten Altherren - bei der Suche des für ihn geeigneten Mentors unterstützt und bei weitergreifen studienrelevanten Anliegen oder Fragen des Berufseinstiegs die richtigen Kontakte innerhalb der Kyburger herstellt. Unser erklärtes Ziel ist es, unseren Mitgliedern die Chance zu bieten, sich zu verantwortungsbewussten, erfolgreichen Persönlichkeiten zu entwickeln.

Bei Fragen gibt Dir Raphael Meyer v/o Knall, Mitglied des  AH-Vorstands, Ressort Mentoring, gerne vertiefte Auskunft. E-Mail knall@kyburger.ch

 

Erfahrungsberichte unserer Mitglieder


Julian Karl Betschart v/o Schelm zum nächsten Erfahrungsbericht

Coaching-Anlässe und Studienerfolge

Weiterführende Informationen

 Mentoringkonzept

Nächster Stamm

Morgen ab 20:00
Detailierte Informationen

Auf einen Blick

Nächste Geburtstage

      12.12.2017: Topo (81 Jahre)
      13.12.2017: Stelz (83 Jahre)
      13.12.2017: Domino (54 Jahre)
      14.12.2017: Mephisto (39 Jahre)
      15.12.2017: C++ (24 Jahre)
      16.12.2017: Iisatz (48 Jahre)

Gaudeamus igitur!